Akademie Homöopathischer Ärzte Tübingen e. V.
AkademieHomöopathischer ÄrzteTübingen e. V.

Herbstseminar mit Dr. Resi Moonen

19. und 20. Oktober 2019 in Tübingen

 

Homöopathie bei Autoimmunkrankheiten:

Schwerpunkt Lanthanide

Zum Thema

Autoimmunkrankheiten und solche, die im weitesten Sinne mit ihnen zu tun haben (z. B. Alopecia areata, Augenkrankheiten, chronisch rheumatische Erkrankungen, Pemphigus, Morbus Crohn, Migräne, multiple Sklerose) nehmen im Krankheitsspektrum des heutigen Menschen einen immer größer werdenden Raum ein.

 

In der homöopathischen Behandlung dieser Erkrankungen haben die Lanthanide einen wichtigen Stellenwert, da sie Autonomie und Unabhängigkeit des Individuums thematisieren.

 

Sie sind als Elemente (im Periodensystem „nur“ eine Untergruppe der 6. Periode, der Goldreihe, und des 3. Stadiums zwischen Barium und Hafnium) in unserer hoch technisierten Welt fast allgegenwärtig (z. B. im PC und im Handy) und von Jan Scholten als neue Mittelgruppe in die Homöopathie eingeführt worden.

 

Resie Moonen zeigt im Seminar in ihrer begeisternden Vortragsart anhand ihrer eigenen Fälle aus der Praxis mit Video-Darstellung, Fallanalyse, Mittelwahl und differentialdiagnostischer Abgrenzung zu anderen Arzneien, bei welcher spezifischen Symptomatik die Lanthanide ihr Wirkungsspektrum entfalten und welche Charakteristika ihnen zugeschrieben werden können.

Dr. Resi Moonen (Maastricht, NL)

Geboren 1959 in den Niederlanden

1978-1984: Medizinstudium, Universität Maastricht (NL)

1985-1987: Homöopathischer Ärztekurs Wageningen (NL)

1987-1989: Allgemeinmedizin, Universität Leuven

1990: European Homeopathic Certificate, Wageningen

1984-1987: Dozentin für Gesundheitsfürsorge

seit 1985: eigene Klinik Allgemeinmedizin mit Homöopathie in Vroenhoven (B)

seit 2003: 2. Klinik und homöopathische Konsiliarärztin in Maastricht

seit 1992: Dozentin für Homöopathie in den Niederlanden und in Belgien

seit 2000: Gremiumsmitglied der Homöopathischen Klinik in Bhaktapur (Nepal)

seit 2008: Dozentin des Masterkurses Pflanzenfamilien in Amersfoort (NL)

seit 2000 als Dozentin international tätig: Belgien, Frankreich, Deutschland, Nepal, Niederlande, Schweiz, Slovenien, Tschechien, Ungarn und USA

Referentin bei Kongressen: LIGA-Kongress 2005 (Berlin, D), LIGA-Kongress 2008

Oostende, B), Homöopathie-Kongress Celebrating LINKS 2007 (Heidelberg, D), LIGA-Kongress 2014 (Paris, F) u. a.

Autorin homöopathischer Artikel, DVD-Veröffentlichungen zu den Lanthaniden bei Kindern und zur Bedeutung des Periodensystems bei der homöopathischen Mittelwahl

Flyer mit Anmeldung

Wenn Sie sich für dieses Seminar anmelden möchten, so bitten wir Sie, das Anmeldeformular aus dem nachstehenden Flyer zu verwenden.

Aktuelles

Neues aus der Akademie, aber auch Änderungen bei Veranstaltungen erfahren Sie hier ...

VORSCHAU Jahresprogramm 2019

Informieren Sie sich über das Jahresprogramm 2019.

Jahresprogramm 2018

Informieren Sie sich über das Jahresprogramm 2018.

Über die Akademie

Hier gelangen Sie direkt zum Vorstand ...

Impressum / Datenschutz

Hier gelangen Sie zur Datenschutzerklärung ...

Landesverband Baden-Württemberg

DZVhÄ-Portal

Wissenschaftliche Gesellschaft für Homöopathie

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018. Akademie homöopathischer Ärzte Tübingen e. V. Geschäftsstelle: Bergstraße 2/2, 71263 Weil der Stadt