Akademie Homöopathischer Ärzte Tübingen e. V.
AkademieHomöopathischer ÄrzteTübingen e. V.

Samstag, 7. März 2020, in Tübingen

 

Kinderwunsch – zwischen Hoffnung und Hindernissen: homöopathische und psychologische Begleitung und Behandlung des Elternpaares

 

Dr. Axel Güntner, Monika Helber und Dr. Bastian Amend

Zum Thema

Aktuell ist in Deutschland jedes zehnte Paar ungewollt kinderlos. Auf beide Partner kommt bei der Behandlung der Kinderlosigkeit eine große Zahl von Untersuchungen und Therapien zu. Manche betroffene Frauen und Männer wollen nicht alle Therapiemöglichkeiten ausschöpfen oder sie sind nach erfolglosen Therapie-versuchen der weiteren Behandlung überdrüssig. Viele Paare suchen während der Behandlung oder bei Erfolglosigkeit als Alternative nach komplementären Therapieformen. Während der Behandlungszyklen ist die psychische Belastung sehr deutlich und wird bei erfolglosen Therapieversuchen drastisch. Diese Belastung der Partnerschaft führt nicht selten zur Trennung.

 

In diesem Seminar sollen die gynäkologischen und andrologischen Ursachen der Kinderlosigkeit dargelegt und ihre Therapiemöglichkeiten anhand von Fällen besprochen werden. Die homöopathische Begleitung und die Möglichkeiten der alleinigen homöopathischen Therapie werden aufgezeigt. Die psychologische Begleitung und Unterstützung gerade beim „Abschied vom Kinderwunsch“ wird einbezogen. Um die schriftliche Zusendung von Fragen vor dem Seminar an Dr. Axel Güntner wird gebeten (Kontakt s. u.).

Dr. Axel Güntner

  • 1981 – 1987 Studium der Humanmedizin (Tübingen), anschließend Facharztausbildung in der Gynäkologie im Zollernalb Klinikum  Albstadt und in der Universitäts-Frauenklinik Tübingen
  • seit 1992 eigene Praxis als Frauenarzt in Bisingen (Baden-Württemberg)
  • Ausbildung „Akupunktur“ bei der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur (Diplom)
  • Zusatzbezeichnung im Bereich „Homöopathie“ und Homöopathie-Diplom beim Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte
  • Mitglied u. Dozent der Akademie homöopathischer Ärzte Tübingen, e.V.
  • Consultant für Homöopathie an der Universitäts-Frauenklinik Tübingen

Kontakt: info@dr-guentner.de

Monika Helber

  • seit 1990 Praxis für Körperpsychotherapie und Kinderwunschberatung
  • 1988 – 1992 Ausbildung in Biodynamischer Psychologie/Körperpsychotherapie
  • 1992 – 1993 Ausbildung zur Geburtsvorbereiterin bei der Deutschen Gesellschaft  für Geburtsvorbereitung, Familie  und Frauengesundheit

 

  • 2000 Gründung des Beratungsnetzwerks Kinderwunsch Deutschland ab 1993
  • 2003 European Certificate for Psychotherapy  (EAP)
  • 2011 Heilpraktikerin  (Psychotherapie)
  • ausgebildet in Paarberatung/Paartherapie und Familien-Stellen
  • fortgebildet in Entspannungstraining, Yoga, Atemarbeit, Energieheilarbeit u. a.

Kontakt: monika.helber@freenet.de

Website: https://www.kinderwunschberatung.com/

Dr. Bastian Amend

  • 1999 – 2005 Studium der Humanmedizin (Tübingen)
  • 2005 – 2011 Facharztassistenz in der Urologie
  • ab 2011 Fach- und Oberarzt in der Urologie des Universitätsklinikums Tübingen
  • Leitung im Bereich Neurourologie und rekonstruktive Urologie
  • 2008 Promotion über Mechanismen zur Entstehung von Autoimmunität im ZNS
  • aktuell Arbeit an der Habilitation

Kontakt: bastian.amend@med.uni-tuebingen.de

Flyer mit Anmeldung

Wenn Sie sich für dieses Seminar anmelden möchten, so bitten wir Sie, das Anmeldeformular aus dem nachstehenden Flyer zu verwenden.

 

 

 

 

 

 

Aktuelles

Neues aus der Akademie, aber auch Änderungen bei Veranstaltungen erfahren Sie hier ...

Jahresprogramm 2020

Über die Akademie

Hier gelangen Sie direkt zum Vorstand ...

•Impressum •Datenschutz

Hier gelangen Sie zum

Impressum

und hier zur Datenschutzerklärung.

Landesverband Baden-Württemberg

DZVhÄ-Portal

Wissenschaftliche Gesellschaft für Homöopathie

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2020. Akademie homöopathischer Ärzte Tübingen e. V. Geschäftsstelle: Bergstraße 2/2, 71263 Weil der Stadt